U19 Junioren reisen zum Pokal-Viertelfinalspiel zur Mannschaft des Lok Frankfurt / Oder!
Unsere U19 müssen am Sonntag das Pokal-Viertelfinalspiel vom 17.03.2019 nachholen. Der Hauptspieltag für das Viertelfinale war am 17.03.2019 ist leider sehr kurzfristig aufgrund der nicht bespielbarkeit des Platzes, abgesagt.
Vor zwei Wochen trafen beide Mannschaften in der Meiterrunde in Fürstenwalde aufeinander. Diese Partie wurde mit 10 : 3 gewonnen.
U19 Trainer S. Probst ist vor dem Pokalspiel dennoch gewarnt.  
"Das Pokalspiel am Sonntag nehmen wir trotz des 10:3 Erfolg vor zwei Wochen sehr ernst. Wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass Lok sich für das Ergebnis revanchieren möchte. Das hohe Ergebnis vor zwei Wochen, dann noch der Platz in Frankfurt / Oder, da bin ich mir sicher, dass es eine enge Kiste wird und wir uns in keiner Sekunde des Spiels ausruhen können. Wir werden konzentriert in dieses Spiel gehen!"
Fakten zum Spiel:
                                        Spiele Gegeneinander           Tore              Gegentore
BSG Pneumant                              2                                   12                           5
Lok Frankfurt                                2                                    5                           12

Wir drücken unsere U19-Junioren ganz fest die Daumen!